Jealousy.


Eifersucht (von indoeuropäisch ai = Feuer; althochdeutsch eiver = das Herbe, Bittere, Erbitterung und althochdeutsch suht = Krankheit, Seuche) existieren Belege erst seit dem 16. Jahrhundert, das davon abgeleitete Adjektiv eifersüchtig erst seit dem 17. Jahrhundert.

Auf Jugenddeutsch: Reiß dich zusammen. Menschen sind ersetzbar aber nicht weg von der Welt.

Deine Eltern haben dich als Kind vernachlässigt oder nicht so lieb gehabt wie du es dir gewünscht hast? Vielleicht mal überlegt, dass es zwei Seiten der Geschichte existieren? Vielleicht waren deine Eltern einfach nicht dazu fähig dir das zu zeigen, was du suchtest. Vielleicht hast du einfach nur ein übermäßiges Empfinden von Ereignissen, die deine Wahrheit tatsächlich trüben.

Aber auch wenn es wirklich so wahr. Warum kümmert es dich dann noch heute? Warum gibt es heute dann fast täglich, ein von dir impliziertes Drama? Warum muss dein Umfeld sich so sehr zusammen reißen, um dich bloß nicht zu verletzten. Keiner weiß mehr ab wann du etwas über empfindest. Der schmale Grad zwischen Himmel und Hölle ist nicht mehr berechenbar.

Bitte ziehe uns nicht da mit rein. Wir wissen du brauchst Hilfe – wir wissen du kannst nichts dafür aber bitte greif uns nicht an. Wir können nichts dafür. Du musst lernen, dass du bei uns nicht immer Thema Nummer 1 sein wirst. Du musst lernen, dass wir nicht drauf achten können wer mit wem mehr bespricht- es interessiert keinen.

Reiß dich zusammen und mach unser Leben nicht zur Hölle.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s